smartgeber Logo
Veganes Schokokuchen Rezept - Einfach & Lecker

Veganes Schokokuchen Rezept - einfach und k├Âstlich

Letztes Update: 29. M├Ąrz 2024

Auf der Suche nach einem neuen, einfachen und k├Âstlichen veganen Schokokuchen Rezept? Unser Vorschlag ├╝berzeugt mit simplen Zutaten und einem unwiderstehlichen Geschmack. Perfekt f├╝r jeden, der vegane S├╝├čigkeiten liebt und gerne Neues ausprobiert. Ein Rezept, das bei keinem Anlass fehlen sollte!

Kann mir jemand ein gutes veganes Rezept f├╝r Schokokuchen empfehlen?

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem neuen Rezept und hoffe, ihr k├Ânnt mir helfen. Kennt jemand von euch ein gutes veganes Schokokuchen Rezept? Ich m├Âchte gerne etwas Neues ausprobieren und bin f├╝r alle Vorschl├Ąge offen. Es sollte nicht zu kompliziert sein, aber nat├╝rlich lecker. Ich freue mich schon auf eure Empfehlungen f├╝r ein veganes Schokokuchen Rezept!

Last updated 3 mins ago

Antwort der Redaktion

Leckeres veganes Schokokuchen Rezept

Wenn du auf der Suche nach einem neuen, k├Âstlichen und einfachen Rezept f├╝r einen veganen Schokokuchen bist, dann bist du hier genau richtig. Dieses vegane Schokokuchen Rezept ist nicht nur unglaublich schokoladig und saftig, sondern auch kinderleicht zu machen. Folge einfach den nachstehenden Schritten, und du wirst im Handumdrehen einen k├Âstlichen Kuchen genie├čen k├Ânnen, der bei jedem Anlass begeistert.

Zutaten f├╝r dein veganes Schokokuchen Rezept

F├╝r den Kuchen ben├Âtigst du:

  • 240 ml pflanzliche Milch (z.B. Mandel-, Soja- oder Hafermilch)
  • 1 Essl├Âffel Apfelessig
  • 200 g Zucker
  • 80 ml Pflanzen├Âl
  • 1 Teel├Âffel Vanilleextrakt
  • 220 g Mehl (Weizen oder eine glutenfreie Alternative)
  • 40 g Kakaopulver (ungezuckert)
  • 1 ┬Ż Teel├Âffel Backpulver
  • ┬Ż Teel├Âffel Natron
  • Eine Prise Salz

F├╝r die Glasur:

  • 150 g vegane Schokolade
  • 60 ml pflanzliche Milch
  • 2 Essl├Âffel Ahornsirup (optional, f├╝r zus├Ątzliche S├╝├če)

Anleitung f├╝r dein veganes Schokokuchen Rezept

Vorbereitung des Teigs

Beginne damit, den Ofen auf 180 Grad Celsius vorzuheizen und eine Kuchenform mit Backpapier auszulegen oder mit etwas ├ľl einzufetten. Vermische in einer gro├čen Sch├╝ssel die pflanzliche Milch mit dem Apfelessig und lasse die Mischung f├╝r etwa 5 Minuten ruhen. Dieser Schritt hilft dabei, eine Art "vegane Buttermilch" zu kreieren, die dem Kuchen zus├Ątzliche Feuchtigkeit verleiht.

Zusammenf├╝hren der Zutaten

F├╝ge nun Zucker, Pflanzen├Âl und Vanilleextrakt zur Milchmischung hinzu und verr├╝hre alles gut. In einer separaten Sch├╝ssel siebe das Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Natron und Salz zusammen. Gib dann die trockenen Zutaten nach und nach zu den fl├╝ssigen und r├╝hre so lange, bis ein glatter Teig entsteht. Achte darauf, nicht zu viel zu r├╝hren, um den Kuchen sch├Ân fluffig zu halten.

Backen des Kuchens

Gie├če den Teig in die vorbereitete Kuchenform und gl├Ątte die Oberfl├Ąche mit einem Spatel. Backe den Kuchen f├╝r etwa 25-30 Minuten oder bis ein Zahnstocher, den du in die Mitte des Kuchens steckst, sauber herauskommt. Lasse den Kuchen nach dem Backen in der Form abk├╝hlen, bevor du ihn auf ein Kuchengitter legst, um ihn vollst├Ąndig ausk├╝hlen zu lassen.

Zubereitung der veganen Schokoladenglasur

W├Ąhrend der Kuchen abk├╝hlt, kannst du die Glasur vorbereiten. Breche die vegane Schokolade in kleine St├╝cke und gib sie zusammen mit der pflanzlichen Milch in einen kleinen Topf. Erhitze die Mischung bei niedriger Temperatur, bis die Schokolade vollst├Ąndig geschmolzen ist. F├╝ge den Ahornsirup hinzu, falls du es etwas s├╝├čer magst, und verr├╝hre alles zu einer glatten Glasur.

Verzieren deines veganen Schokokuchens

Sobald der Kuchen vollst├Ąndig abgek├╝hlt ist, verteile die Schokoladenglasur gleichm├Ą├čig ├╝ber den Kuchen. Du kannst den Kuchen nach Belieben mit veganen Schokostreuseln, gehackten N├╝ssen oder frischen Beeren garnieren. Lasse die Glasur etwas anziehen, bevor du den Kuchen servierst.

Dieses vegane Schokokuchen Rezept ist nicht nur ein Genuss f├╝r Veganer, sondern wird auch Nicht-Veganer begeistern. Es beweist, dass man auch ohne tierische Produkte nicht auf den vollen, reichen Geschmack von Schokolade verzichten muss. Genie├če diesen wunderbaren Kuchen mit Freunden und Familie und teile die Freude am veganen Backen.

Last updated 3 mins ago

Diese Tehmen k├Ânnten dich auch interessieren

Wenn du auf der Suche nach einem leckeren veganen Schokokuchen Rezept bist, bist du hier genau richtig. Vegan zu backen ist einfacher, als viele denken. Eine der Hauptfragen dabei ist, wie man ohne Eier backen kann. Gl├╝cklicherweise gibt es viele M├Âglichkeiten, Eier zu ersetzen. Mehr dazu erf├Ąhrst du auf unserer Seite "Wie ersetze ich Eier am besten beim Backen von Kuchen?". Dort findest du hilfreiche Tipps, die dein veganes Backerlebnis verbessern werden.

Neben dem Ersatz von Eiern ist es auch wichtig, gute vegane Produkte zu finden, die deinen Kuchen besonders lecker machen. Vielleicht fragst du dich, wo du solche Produkte am besten findest. In Berlin zum Beispiel gibt es zahlreiche Gesch├Ąfte, die eine breite Auswahl an veganen Zutaten anbieten. Entdecke mehr auf der Seite "Wo findet man die besten veganen Produkte in Berlin?".

Und wenn du deine Freunde und Familie mit deinem veganen Schokokuchen ├╝berraschen m├Âchtest, ist es hilfreich, ein paar Tricks zu kennen, wie man sie von veganen Gerichten ├╝berzeugen kann. Schau dir unsere Tipps auf der Seite "Wie ├╝berzeuge ich Familie und Freunde davon, mehr vegane Gerichte auszuprobieren?" an. Mit diesen Ratschl├Ągen wird dein veganer Schokokuchen sicher ein Hit.

Das Finden des perfekten veganen Schokokuchen Rezepts und die Auswahl der richtigen Zutaten kann den Unterschied ausmachen. Mit den richtigen Tipps und Tricks wird dein Kuchen nicht nur vegan, sondern auch unwiderstehlich lecker. Viel Spa├č beim Backen!